Die SKW Piesteritz GmbH ist mit 850 Mitarbeitern am Standort Wittenberg eines der großen mittelständischen Unternehmen der Chemieindustrie in den neuen Bundesländern. Unsere Produktpalette ist breit aufgestellt und fächert sich in klassische Chemikalien bis hin zu hochkomplexen Düngespezialitäten. Im Bereich der Düngespezialitäten sind wir europaweit einer der führenden Anbieter. Mit einem eigenen Kindergarten, Mitarbeiterfitness und viel Freiraum bei der täglichen Arbeit bieten wir Ihnen einen Arbeitsplatz mit Zukunftsgarantie.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine zuverlässige und verantwortungsvolle Unterstützung als

Mitarbeiter (m/w) Qualitätsmanagement

 Schwerpunktmäßig übernehmen Sie folgende Aufgaben:

  • die Wahrnehmung der Pflichten des Qualitätsbeauftragten des Unternehmens gemäß DIN EN ISO 9001. Diese sind u.a.
      • Durchführung interner und externer Audits
      • Berichterstattung an die Geschäftsführung
      • Überwachung der Durchführung festgelegter Korrektur-/Vorbeugemaßnahmen
      • Weiterentwicklung und Aktualisierung der Managementdokumentation
      • Koordinierung der Vorbereitungen für Überwachungs- und Wiederholungsaudits durch externe Gutachter
  • Weiterentwicklung und Aktualisierung der GMP-konformen Dokumentation, wie z. B.
      • Erstellung, Prüfung und Freigabe von Anweisungen bzw. Koordination der Erstellung von GMP Dokumenten
      • Validierung und Qualifizierung von Prozessen
      • Sicherstellung einer steten Übereinstimmung (Compliance) mit gesetzlichen und behördlichen Forderungen bezüglich GMP und Gewährleistung einer Inspektionsfähigkeit
      • Betreuung der Produktsicherheit durch Recherche der gesetzlichen Anforderungen
  • Koordinierung der Aktivitäten zur Qualitätssicherung im Unternehmen
  • Koordinierung der notwendigen Maßnahmen und Aktivitäten des Chemikalienrechts
      • Erstellung von Sicherheitsdatenblättern gemäß Gefahrstoffverordnung unter Berücksichtigung der gesetzlichen Grundlagen
      • Verantwortung für die Koordinierung von REACh innerhalb des Unternehmens, insbesondere
        • Vorregistrierung und Registrierung der Produkte und strategisch wichtigen Rohstoffe
        • REACh-Kontaktperson gegenüber Kunden und Lieferanten
  • Recherche der gesetzlichen Anforderungen für das Aufgabengebiet
  • Durchführung von Schulungen zum Thema Qualitätsmanagement, GMP und Chemikalienrecht

Sie sollten über einen Master/Hochschulabschluss in Chemie oder einer artverwandten naturwissenschaftlichen Fachrichtung verfügen und bereit sein, mehrere Qualifizierungslehrgänge, u. a. zur Erlangung des Beauftragtenstatus im Rahmen des Qualitätsmanagements zu absolvieren. Neben sehr guten fachlichen Kenntnissen sind Teamfähigkeit und organisatorisches Talent erforderlich. Erste berufliche Erfahrungen, vornehmlich in Qualitätssicherung oder Qualitätsmanagement in der chemischen Industrie und im Umgang mit Behörden und Gesetzestexten werden vorausgesetzt. Der Nachweis der Sachkunde nach Chemikalienverbotsverordnung ist wünschenswert. Darüber hinaus zeichnen Sie eine selbstständige, genaue und zuverlässige Arbeitsweise sowie analytisches Denken und strukturiertes Handeln aus. Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute EDV-Kenntnisse vorwiegend mit den Microsoft-Office-Programmen sind erforderlich

Wir bieten Ihnen mit dieser verantwortungsvollen Stelle ein attraktives leistungsorientiertes Gehalt und sehr gute Sozialleistungen.

Wenn Sie an dieser anspruchsvollen Tätigkeit interessiert sind, dann bewerben Sie sich » hier.

SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH
Abteilung Personalwesen
Möllensdorfer Straße 13
06886 Lutherstadt Wittenberg
E-Mail: karriere@skwp.de (bitte verwenden Sie für Anhänge ausschließlich PDF-Dokumente)


 

Damit wir den bestmöglichen Service bieten können, speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies und verwenden Analysesoftware. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden.
Detaillierte Informationen erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“.